3D-Laserbearbeitung direkt beim Werkzeughersteller

Mit dem 3D-Lasern bieten wir unseren Kunden eine der modernsten Formen der Blechbearbeitung und das nicht nur im Prototypenbau. Mit dieser leistungsfähigen Lasertechnik können Produktentwicklungen und Produktionsprozesse in Unternehmen deutlich beschleunigt werden.

Mit Laser geschnittene Bleche haben beste Kantenqualitäten, müssen nicht nachgearbeitet werden und sind montagefertig verwendbar – ein großer Vorteil. Da beim Laserschneiden, keine Werkzeuge benötigt werden, ergeben sich bei kleineren Stückzahlen viele Vorteile gegenüber anderen Verfahren, wie beispielsweise dem Stanzen. So werden auch kleinere Losgrößen zu bezahlbaren Serienteilen, weil wesentlich geringere Werkzeugkosten anfallen.

Wir verfügen über zwei 3D-Laseranlagen und haben in diesem Bereich auch sehr kurzfristig Kapazitäten. Dies gilt insbesondere auch für reine Lohnlaserarbeiten im Bereich 3D-Lasern.

Die Vorteile im Überblick:

  • Hohe Dynamik: Das 3D Lasern gewährleistet nicht nur eine sehr schnelle Bearbeitungszeit, sondern ist auch um ein Vielfaches dynamischer als andere Bearbeitungsmethoden.
  • Sauberer Prozess: Materialbearbeitung per Laser bietet nicht nur einen verschleißfreien Prozess, sondern verursacht außerdem geringe Wartungskosten.
  • Nachbearbeitung entfällt: Beim 3D Lasern ist keine Nachbearbeitung notwendig.
  • Kurze Rüstzeiten: Da ein Werkzeug für alle Aufgaben genutzt werden kann, ergibt sich eine deutliche Zeitersparnis durch geringere Rüstzeiten.

Ziehen, Schneiden, Lochen, Pressen, Stanzen – die Albert Himmeldirk Werkzeugbau GmbH entwickelt und fertigt qualitativ hochwertige Press- und Stanzwerkzeuge, individuell zugeschnitten auf Ihre Fertigungsmöglichkeiten und Ansprüche.

Schnell, effizient und kostengünstig – das sind die Hauptschlagwörter, die für eine Laserbearbeitung sprechen und stellt eine optimale Ergänzung zum Werkzeugbau/Prototypenbau dar.